Google for Jobs – Neue Chancen beim Personalmarketing

Seit dem 22. Mai 2019 gibt es das neue „Google for Jobs“ auch bei uns in Deutschland. Wie unsere Kunden diesen neuen Service gewinnbringend auf Ihren Unternehmens-Webseiten implementieren können, haben wir seitdem schon mehrfach in unserer Digital-Marketing-Agentur in Köln individuell konzipiert.

Personalsuche und -marketing in einem – willkommen bei Google for Jobs

Rund 80 Prozent aller Jobsuchen beginnen auf www.google.de. Aus diesem Grund hat das Unternehmen einen eigens auf Jobangebote ausgelegten Algorithmus entwickelt – Google for Jobs. Über dieses neue Feature werden passende Stellenbeschreibungen, welche entsprechende Suchbegriffe enthalten, von den Google Bots erkannt und an präsenter Stelle in den Suchergebnissen als sogenannte Enriched Search Results“ angezeigt.

Quelle: www.google.de – „it support techniker jobs“

 

Google verwendet dabei Informationen von Jobbörsen wie Monster, LinkedIn, Absolventa oder FinestJobs. Aber auch die eigene Webseite kann als Quelle für Stellenanzeigen dienen, wenn die Webseite die Jobangebote auf einer Detailseite mit speziellem HTML-Markup anbietet. Dieser zusätzliche Code wird dann vom Google-Bot erkannt, verarbeitet und befüllt die Google for Jobs Datenbank mit den eigenen Inseraten.

Welche Vorteile hat Google for Jobs für den Bewerber?

Der wohl größte Vorzug von Google for Jobs liegt auf der Hand: Der Bewerber kann sich das oft langwierige Durchforsten von Jobbörsen sparen – stattdessen werden ihm die relevantesten Jobs kompakt und auf die eigene Suchhistorie abgestimmt angezeigt. Dies hat zur Folge, dass die Jobresultate viel präziser ausfallen und das Benutzererlebnis enorm gesteigert wird. Über einen entsprechenden Link kommt der Bewerber dann direkt auf die Unternehmenswebseite und kann sich dort über den potenziell neuen Arbeitgeber informieren.

Quelle: www.google.de – „it support techniker jobs“

Welche Vorteile hat Google for Jobs für kleine und mittelständische Unternehmen?

In Zeiten des Personalmangels werden oft (zu) viele Ressourcen für Stellenanzeigen verbraucht. Zudem ist die Schaltung von Job-Angeboten mitunter ein teures Unterfangen. Diesen Punkten kann mit der richtigen Integration von Google Jobs entgegengewirkt werden: mit effizienten Handgriffen kann auch Ihre Stellenanzeige zukünftig von den Google-Crawlern entdeckt und direkt in den Suchergebnissen angezeigt werden. Dann werden dem aktiv Suchenden die Eckdaten zur ausgeschriebenen Stelle an prominenter Stelle angezeigt. Ist dann das Interesse geweckt, gelangt der potenzielle Bewerber per Mausklick auf Ihre eigene Webseite und kann sich dort vom Job und Ihrem Unternehmen einen detaillierten Überblick verschaffen. Davon profitiert nicht nur Ihre Personalakquise, sondern Ihre Webseite generiert auch wertvollen Traffic. Mit Ihrer eigenen Website haben Sie bereits ein wertvolles Employer-Branding-Tool, Sie müssen es nur nutzen! Es überrascht deshalb nicht, dass viele Firmen Ihre Stellenanzeigen für Google for Jobs optimieren lassen – denn besseres Ranking und gesteigerter Traffic lassen damit garantiert nicht lange auf sich warten.

Wie integriert man Google for Jobs auf der eigenen Webseite?

Wenn auch Sie die neuen Möglichkeiten zur Personalakquise und zum Personalmarketing für sich und Ihr Unternehmen nutzen wollen, sprechen Sie uns an. Wir erklären die Chancen konkret an Ihrer Situation und beraten Sie gerne in unserer Online-Marketing-Agentur in Köln rund ums Thema Google for Jobs und die Modernisierung Ihres Internetauftritts.

 

Kontakt DIGINOVUM GmbH
DIGINOVUM GmbH
Dillenburger Str. 85 | 51105 Köln
Telefon: 0221 16813199
E-Mail: kontakt@diginovum.de
Sie sehen das anders oder haben Fragen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Sie haben noch Fragen?

thumbnail blog article